EIGENLOB STINKT

Ein einsamer Spaziergänger, der durch einen trockenen Kanal geht.
Bild: Copyright Thomas Arnold

….. soweit ist es schon gekommen!

Nachdem die CDU-dominierte Stadtpolitik fast nur noch Kritik erntet, und selbst die mündlichen „Hass-Mails“ eines diesbezüglich berüchtigten Stadtrats keine Entlastung mehr bringen, verfällt man nun in letzter Verzweiflung auf die Strategie des Eigenlobs.

Wenn uns schon sonst keiner lobt, dann müssen wir das halt selbst tun, dachte sich der CDU-Stadtrat Sven Jäger und nutzte den Vorgang Zollamtsfläche Oos um eine öffentliche Danksagung auszusprechen: „Frau Oberbürgermeisterin Mergen und auch unserem CDU-Bundestagsabgeordneten Kai Whittaker gebührt unser großer Dank für deren Bemühungen“.

Irgendjemand hat zwar mal behauptet, dass „Eigenlob stinkt“, aber das gilt nicht für die CDU in Baden-Baden, der offensichtlich jedes Mittel recht ist um überhaupt noch positiv wahrgenommen zu werden.