Müllstudie letzter Akt

von Uschi Beer

Foto: U. Beer

Der Müll ist weg. Fast! Warum ist die Tüte hinter dem Container noch da, und einige Deckel? Für mich der Beweis: der Ausführende liebt seinen Job nicht, sonst hätte Er/Sie es richtig bis zum Ende vollführt.
Heute Morgen kam im MoMA Magazin ein Bericht über die neuen Müll-Sherrifs von Berlin. Die bräuchte Baden-Baden auch dringend. Dann könnten wieder zig Jobs auf Staats- bzw. Stadtkosten eingerichtet werden. Ja, genau so läuft die Dekadenz unserer Gesellschaft: Immer die Anderen, man selbst? Nö!